zurück zur Übersicht

 

 

Patchworkdecke / Krabbeldecke / Schmusedecke

 

 

 

Eine Patchworkdecke, die aus liebevoll zusammengestellten Stoffen und Mustern besteht,

wird nicht selten zum heiß umkämpften Lieblingsobjekt oder zum Erbstück.

 

Patchworkdecken dauern einige Zeit, da sie recht aufwändig sind und teilweise nur per Hand genäht werden.

 

 

 

 

Bis auf Weiteres biete ich aus Zeitgründen keine Patchwork- und Krabbeldecken an!

 

 

 

 

Krabbeldecken

 

sind die kleinere Version der Patchworkdecke, aber nicht weniger viel Liebe steckt hier im Detail.

 

Ich freue mich auf ein gemeinsames Auswählen der Stoffe mit meinen Kundinnen,

um ihnen daraus ein absolutes Unikat nach ihren Vorstellungen zaubern zu können!

 

Meine Krabbeldecken werden mit doppeltem Volumenvlies gefüttert da mir davor schaudert,

dass kleine Kinder oder Babys die Bodenkälte oder -härte spüren könnten.

 

Als Oberstoffe verwende ich vorgewaschene Baumwollstoffe.

 

Tipp: Später einmal kann man die Krabbeldecke, auf der ev. das Geburtsdatum und der Name des Kindes aufgestickt sind,

als Wandbehang an die Wand hängen, wenn man zwei Befestigungsringe oder -bändchen annäht!

 

Auch als Einlage in dem Laufstall/Gehschule sind die Krabbeldecken gut geeignet.

 

Der Preis für Krabbel- oder Patchworkdecken wird je nach kalkuliertem Aufwand

(Stoffe, Stickmenge, Ausführung, etc.) berechnet.

 

 

Bis auf Weiteres biete ich aus Zeitgründen keine Patchwork- und Krabbeldecken an!

 

 

 

 

 

Schmusedecken / Kinderwagendecken

 

 

Egal ob für das Kinderbettchen, zum Kuscheln beim Trinken oder für den Kinderwagen -

die Babydecken können ruhig ein wenig hipp oder verspielt und romantisch sein und trotzdem schmusig weich!

 

 

Die Schmusedecken können in unterschiedlicher Wärme für euer Baby hergestellt werden.

 

Im Sommer ist eine dünne Decke mit der Vorderseite aus Baumwolle

und der Rückseite aus Jersey oder dem kuscheligen Molton sehr angenehm auf nackten Baby-Beinchen.

 

So ist die Decke schön leicht und schützt doch vor Wind oder kühle Abende.

 

 

Im Herbst oder Winter wird es vermutlich eine wärmere Variante sein,

wie z.B. aus Nickystoff oder Fleece, etc.

 

 

Die Decken können bestickt/bebügelt oder bunt gemustert sein.

 

Den Namen des Kindes anzubringen ist immer eine sehr schöne Sache,

die die Decke damit zu einem ganz persönlichen Geschenk macht!

 

(Bitte beachtet, dass Musterbestickung idealerweise separat aufgenäht werden,  sollte die Decke aus nur einer Lage bestehen

und keine Rückseite haben. Die Stickfäden würden sonst an der Unterseite kratzen.)

 

 

Der Preis für diese Decken wird je nach verwendeter Stoffart,

Rückseitenstoff und ev. Bestickung/Ausführung verrechnet.

 

 

 

 

    

 

 

 

Fragen? Wünsche? Schreibt mir einfach und ich helfe sehr gerne weiter!

info@dacrina.at

 

Hier findest du nähere Infos zu meinen Zahlungs- und Versandkonditionen.

 

 

zurück zur Übersicht